[Rezension] ~ Addicted to you - Bedingungslos ~ von M. Leighton


Titel: Addicted to you - Bedingungslos
Autorin: M. Leighton
Verlag: Heyne -August 2014 
Seiten: 368


Klappentext:
Olivia Townsends reiche Cousine Marissa hat alles, was man sich nur wünschen kann – sie hat ihren Traumjob gefunden, der sie erfüllt, führt ein Leben voll Glanz und Glamour und ist überall beliebt. Zumindest bei allen, deren Freundschaft für Geld zu kaufen ist. Doch eines Tages gerät Marissas heile Welt durch eine Verwechslung aus den Fugen und sie landet schließlich in den Armen des heißesten, aber auch gefährlichsten Mannes, der ihr je begegnet ist. Er ist für Marissa ein Buch mit sieben Siegeln; gleichzeitig fühlt sie sich magisch von ihm angezogen und kann ihm einfach nicht widerstehen: Der leidenschaftliche Rausch macht sie blind, und sie kann nicht entkommen – vielleicht nicht einmal überleben ...
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:
Der 3 Teil der Addicted to you Reihe, hat mich absolut gar nicht überzeugt. Nach den beiden wundervollen Teilen, ist dieser Teil leider gar nicht meins. Die Story wechselt auf einmal von den Hauptprotagonisten Cash und Olivia zu Nash und Marissa. Die beiden waren mir in den ersten Teilen schon nicht grad symphatisch, somit fiel es mir schwer, mich nun im letzten Teil mit diesen beiden Protagonisten anzufreunden. Die Story zieht sich sehr sehr hin , es hat mich wirklich Überwindung gekostet das Buch überhaupt zu Ende zu lesen.

Meine Bewertung: