[Rezension] ~ Pulse - Unzertrennlich ~ von Gail McHugh

Titel: Pulse - Unzertrennlich
Autorin: Gail McHugh
Verlag: Piper - Februar 2015
Seiten: 464


Klappentext:
Wie sollst du weiterleben, wenn dein Herz gebrochen ist? In tausend Stücke zersprungen. Wie sollst du überleben, wenn jeder Atemzug schmerzt? Wie weiterleben, wenn alles verloren ist? Auch wenn Emily Cooper sich im letzten Moment von Dillon getrennt hat, hat sie ihre wahre Liebe verloren. Vielleicht für immer. Gavin Blake ist verschwunden. Er ist nach Mexiko geflogen, um möglichst weit von Emily weg zu sein – und um sie zu vergessen, um sich zu vergessen, um alles zu vergessen. Er ist untergetaucht, nicht mehr auffindbar. Doch Emily gibt nicht auf. Sie muss Gavin finden und zurückgewinnen. Dabei Emily riskiert alles, denn sie kann nicht mehr ohne ihn leben. Aber wird er sie zurücknehmen? Wird er sie überhaupt noch lieben können? Nachdem sie ihm das Herz gebrochen hat? 
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:
Schon der erste Teil "Collide" weckte Neugier auf den zweiten Teil. Ich habe sehr mit Gavin und Emily gelitten. Die beiden Protagonisten sind einfach nur perfekt und wachsen einem schnell ans Herz. Sie passen toll zueinander und sind einfach liebenswert. Die Story bekommt durch die beiden Spannung und Leidenschaft. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und vorallem spannend. Die Autorin versteht absolut ihr Handwerk und weiß wie man seine Leser fesselt. Für mich war Pulse ein wundervolles Buch, genauso wie Collide. Der Abschluss ist einfach atemberaubend. Ich freue ich mich schon auf die weiteren Bücher dieser tollen Autorin.

Meine Bewertung: