[Rezension] ~ Vampire Expert Guide: Der Liebe auf den Zahn gefühlt" ~ von Kay Noa


 
Titel: Vampire Expert Guide
Autorin: Kay Noa
Verlag: Self Publisher - Januar 2015 
Seiten: 271


Klappentext:
Drei Monate sind vergangen, seit Lexa mit ihren Freunden ein tödliches Komplott in der Schattenwelt aufgeklärt hat. Nun möchte sie ihre Beziehung mit Dave genießen und freut sich auf ein paar schöne Tage mit Dave und den Munich Werewolves in den Alpen. Doch Lexa ist einfach keine Ruhe vergönnt: Während ihr Ex-Freund Christian plötzlich beginnt, ihr schöne Augen zu machen und damit Dave ziemlich aus der Fassung bringt, zeigt sich ihre beste Freundin Maya ganz ungewohnt reizbar und abweisend. Doch gerade als Lexa diesen Rätseln auf den Grund gehen will, belagern Terroristen das Berghotel, um einen Schlag gegen die Schattenwelt zu führen. Einmal mehr gerät Lexa zwischen die Fronten und setzt beim Versuch die Attentäter zu stoppen, nicht nur ihr Leben aufs Spiel, sondern auch ihre Liebe.
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:
Was soll ich sagen - auch Band 3 hat mich wieder vom Hocker gerissen. Es ist genau so ein atemberaubendes Buch wie die anderen 2 Teile. Man mag es gar nicht mehr aus der Hand legen, da es einen von der ersten bis zur letzten Seite in sein Bann zieht. Man muss dazu sagen, dass Vampirestories nie mein Fall waren, aber Kay Noa hat es geschafft mich davon zu überzeugen. Die Autorin hat es zum wiederholten Mal geschafft Verrat, Liebe, Hoffnung und Vertrauen umzusetzen, dass man als Leser glaubt man wäre dabei. Lexa und Dave müssen wieder einige Schritte wagen und es ist mit so viel Spannung und Liebe erzählt, dass man einfach immer und immer weiterlesen möchte.
Ich kann auch Band 3 wirklich nur allen Lesern empfehlen. Es ist wirklich ein tolles Buch und man verpasst was wenn man es nicht gelesen hat.

Meine Bewertung: