[Rezension] ~ Weil Liebe immer stärker ist ~ von Anna Fricke

Titel: Weil Liebe immer stärker ist
Autorin: Anna Fricke
Verlag: Self Publishing - November 2014
Seiten: 276


Klappentext:
„Du schuldest mir ein Leben“, flüsterte sie voller Verachtung zu der Suzuki. Seit dem Motorradunfall hat Lily Angst vor der Autobahn. Sie entschließt sich zu einer Konfrontationstherapie, doch dann verliebt sie sich ausgerechnet in Sven, ihren Fahrtherapeuten. Dumm nur, dass dieser bereits in festen Händen ist. Während Sven mit seinen Gefühlen ins Hadern gerät, setzt die Frau an seiner Seite alles daran Lily aus seinem Leben zu vertreiben.
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:
Eine Liebesgeschichte zwischen Lily und Sven, die einige Schwierigkeiten bereitet. Die Protagonisten sind gut beschrieben und man kann sich gut in sie hineinversetzen. Der Schreibstil ist angenehm und die Story leicht zu verstehen. Die Story ist spannend, aufregend und dramatisch. Der Einschub zum Thema Bedrohung und Stalking hat mir persönlich nicht so gut gefallen, ich finde es passt nicht so unbedingt zu der Geschichte. Es hätte auf jeden Fall nicht gefehlt. Vielen Dank an dieser Stelle auch noch einmal an Anna für das Rezensionsexemplar. 

Meine Bewertung:




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen