[Rezension] ~ Liebe italienisch gewürzt ~ Gianina Baloff ~

Titel: Liebe italienisch gewürzt
Autorin: Gianina Baloff
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform  - Mai 2015
Seiten: 282


Klappentext:
Sybille lebt mit ihrer Familie in einem fränkischen Dorf. Es herrscht typische Familienidylle. Ihre Ehe wird jedoch bald auf eine harte Probe gestellt, als ihr Mann Hans heimlich eine Geschäftspartnerin mit in sein Unternehmen nimmt. In ihrer Not trifft Sybille eine Entscheidung, die das ganze Familienleben und auch ihre Gefühlswelt kräftig durcheinander wirbelt.
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:
Sybille und ihre Familie wohnen in einem fränkischen Dorf. Doch auf einmal scheint die Familienidylle gestört zu sein. Sybille flieht von heut auf morgen nach Italien, da sie der Meinung ist ihr Mann Hans betrügt sie. Wäre da nicht auch noch Giovanni der auf einmal Sybilles Gedanken noch mächtig durcheinander bringt. Klärt sich alles und herrscht bald wieder die typische Familienidylle im fränkischen Dorf?

Die Hauptprotagonisten sind in diesem Buch Sybille, ihr Mann Hans und Sybilles beste Freundin Renate. Sybille ist eine sehr liebenswerte Protagonistin. Nur manchmal handelt sie doch etwas zu schnell und schlägt somit ein paar Umwege in ihrem Leben ein. Ihr Mann Hans versucht Zeit für die Familie zu finden und stellt heimlich eine Geschäftspartnerin ein, was mächtig nach hinten losgeht. Er macht einem ziemlich verplanten Eindruck und kommuniziert mit Sybille einfach zu wenig. Renate ist die beste Freundin von Sybille, sehr überzeugter Single und kann mit einer Familie gar nichts anfangen. Sie lebt ihr Leben und ist mit einigen Aufgaben reichlich überfordert.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und locker. Die Handlung ist spannend und man fiebert richtig mit den Protagonisten mit. Die Orte sind auch total lebhaft beschrieben, man wird richtig auf die Reise durch Italien mitgenommen. Das Cover ist geheimnisvoll gestaltet man vermutet gar nicht was hinter dem Cover wirklich für eine Story steckt. Das Buch bekommt eine Leseempfehlung von mir. Liebe italienische gewürzt ist eine tolle Urlaubslektüre.

Vielen Dank an Gianina Baloff für das Rezensionsexemplar.

Meine Bewertung:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen