[Rezension] ~ Just Another Try ~ Kathi B. ~

Buchtitel: Just Another Try
Autorin: Kathi B
Verlag: Amdora Verlag - Dezember 2015
Seitenzahl: 534
Genre: Liebesroman

Klappentext:
Amanda ist vom Leben mehr als enttäuscht, das sie von einem Tief ins nächste schickt. Ihr Freund entpuppt sich als Arsch, sie muss erkennen, dass sie schon vor Jahren einen folgenschweren Fehler begangen hat und wird auch noch wegen seiner extremen Eifersucht in eine Messerstecherei verwickelt. Sie trifft daraufhin eine Entscheidung, die ihr Leben von Grund auf verändert und sie in die Arme eines Mannes treibt, der ihr völlig unerwartet den Halt gibt, den sie braucht, um ihre geschundene Seele wieder zusammen zu flicken. Marc bringt Licht in ihr Leben und zeigt ihr eine bis dato völlig unbekannte neue Seite an ihr, doch auch er bringt eine Vergangenheit mit sich, die ihre Liebe überschattet…
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:
Amanda (Amy) hat wirklich kein leichtes Leben. Um mit John (ein absoluter Badboy) eine Beziehung zu führen, lässt sie ihre Familie und Freunde in Stich. Amy war eher immer das Mauerblümchen und gehörte irgendwie nie so richtig dazu, nur dies gefiel ihr nicht und sie wollte unbedingt dazugehören. Schnell verliebte sie sich in Badboy John. Amanda war überzeugt davon John würde ihr helfen kein Mauerblümchen mehr zu sein und ihr alles geben, was angeblich in ihrem Leben fehlt. Nur leider merkt Amanda ziemlich spät, dass John doch nicht der Richtige ist. Kurzer Hand überlegt sie sich ein Leben ohne John zu leben, doch was sagt John dazu?

Amanda ist wirklich eine ganz tolle Protagonistin. Ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen. Wie stark sie ist und irgendwie versucht die Tiefen ihres Lebens zu meistern, ist wirklich beeindruckend. Zu John kann ich nur sagen ein absoluter Badboy.

Das Cover ist wunderschön und es passt sehr gut zur Geschichte.

Der Schreibstil von Kathi B. ist sehr leicht und flüssig. Die Autorin schreibt sehr gefühlvoll und mitreißend, was mir wirklich gut gefallen hat. Just Another Try ist eine sehr gefühlvolle und emotionale Geschichte. Die Autorin hat es geschafft eine Liebesgeschichte mit so viel Tiefe zu schreiben, dass die Geschichte einen so berührt. Die Geschichte ist so spannend, dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen mag. Das Buch ist ganz toll und es bekommt eine klare Leseempfehlung von mir. Die Geschichte bringt so viel mit, man hat wirklich das Gefühl, man erlebt die Geschichte selber. Einfach Wahnsinn… 

Vielen Dank an den Amdora Verlag für das Rezensionsexemplar.

Meine Bewertung:

1 Kommentar :

  1. Huhu liebe Tine,

    das hört sich ja richtig gut. Das Buch kannte ich noch gar nicht, aber ich werde es mir mal näher anschauen ;)

    Frohe Weihnachten!
    Sonja

    AntwortenLöschen