[Blogtour Tag 1] ~ Rubinmond ~ von Nadine Stenglein


Herzlich willkommen zum ersten Tag der Blogtour zu dem Buch "Rubinmond" von Nadine Stenglein. Ab heute möchten wir Dir im Rahmen der Blogtour das Buch etwas näher vorstellen. Ich möchte Dir heute das Buch näher bringen. Ich hoffe, Du schaust auch bei den anderen Themen vorbei! Also lass Dich von James und Faye verzaubern.




  
Buchtitel:  Rubinmond
Autor:  Nadine Stenglein
Verlag:  Fabylon Verlag
Genre:         Vampirroman
Sprache:     Deutsch
Seitenzahl: 268
Autorenhomepage: http://www.autorin-nadine-stenglein.de/


Kurzbeschreibung/Klappentext:


Eine verbotene Liebe durch die Jahrhunderte.
Seit Menschengedenken sind Seelenwächter auf der Jagd nach Wiedergängern, die das Seelenwachstum der Menschen stören und ihre Seelen stehlen wollen, um sie für ihre Zwecke zu missbrauchen oder sie in ihresgleichen zu verwandeln und damit in die Verdammnis zu stürzen. Die junge Faye hat, soweit sie zurückdenken kann, seltsame Träume, in denen stets derselbe junge Mann vorkommt. Sie spürt, dass etwas sie mit dem geheimnisvollen Traum-Mann verbindet und lässt sich in Hypnose versetzen, um mehr über ihre beängstigenden, real wirkenden Träume und den Unbekannten herauszufinden. Faye ahnt nicht, was sie damit in Gang setzt – denn der Mann ihrer Träume existiert tatsächlich, und die Liebe zu ihm begleitet Fayes Seele bereits durch die Jahrhunderte. Doch er ist nicht wie sie, sondern ein unsterblicher Vampir.
Der für Fayes Schutz zuständige Seelenwächter setzt alles daran, diese Liebe zu zerstören, denn eine Verbindung zwischen Mensch und Vampir ist tabu. Doch Faye bricht die Regeln und nimmt den Kampf um ihre Seele auf.
 

Eine etwas andere Art der Leseprobe findest Du hier - lehne Dich zurück und lausche dem tollen Video: *Klick*

Ich hoffe, Du hast Dir die Zeit genommen und in das Video etwas rein geschmökert. :) 

Falls Du nicht so gerne Videos anschaust, habe ich natürlich noch eine Leseprobe für Dich *Klick*

Was sagen nun aber die Leser über das Buch?

Eva von Schreibtrieb:
Für Vampirroman-Freunde gut geeignet. Aber auch für alle, denen schon Aurora Sea gefallen hat und die den weichen, schönen Stil von Nadine Stenglein mögen. Kein typischer Vampirroman, aber ein guter.

Claudia von Bücherjunky:
Spannend, unerwartet, faszinierend und Unvorhersehbar. Eine spannungsgeladene Mischung aus Vampirroman und Liebesgeschichte.


Hat Dich das Buch bis jetzt neugierig gemacht? Dann schau morgen wieder bei der Blogtour vorbei. Unsere nächste Station ist bei Eva und sie wird Dir dann das Thema "Das Phänomen des roten Mondesvorstellen. Bevor Du jetzt verschwindest, kannst Du noch an unserem Gewinnspiel teilnehmen, natürlich wenn Du Lust hast. Lies Dir bitte die Teilnahmebedingungen und die Aufgabe durch. 


Gewinne:

1. Preis - 1 signiertes Print von Rubinmond
2. Preis - 7 x 2 signierte Autogrammkarten



Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 
  • Das Gewinnspiel endet am 10.10.2016 um 23:59 Uhr.

Deine Aufgabe:

Beantworte bitte als Kommentar:

Was meinst Du, wie die Geschichte endet?

Blogtourfahrplan:
  • 4.10. Rubinmond bei hier bei mir =)
  • 5.10.  Das Phänomen des roten Mondes  bei Eva
  • 6.10.  Seelenwächter vs. Vampir bei Tati
  • 7.10. Wiedergänger  bei Jasmin
  • 8.10. Verbotene Liebe  bei Claudia
  • 9.10. Hypnose bei Ricarda
  • 10.10  Mit Nadine Stenglein hinter den Kulissen bei Babs
  • 11.10. Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Kommentare :

  1. Vielen Dank :) und ganz liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :-)
    ich glaube sie kämpfen beide weiter um akzeptiert zu werden auch wenn ich mir das schwierig vorstelle....denke es müssen viele kämpfe ausgefochten werden...

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    vielen Dank für deine Vorstellung :)
    Ganz ehrlich? Ich habe keine Ahnung und würde mich da voll überraschen lassen. Möchte mir auch vorher überhaupt keine Gedanken machen, wie das Buch ausgehen könnte :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    oh, das Buch klingt wundervoll und ohweh, wieder eine Liebe, di nicht sein darf und zerstörrt werden soll... mmh... schwer zu sagen. Faye wird sicherlich um ihre Liebe kämpfen und dabei auch die ein oder andere Niederlage einstecken müssen, aber die Hoffnung wird sie nie aufgeben. Ob sie es jedoch schafft, dass sie auch wirklich zusammen sein können, das stelle ich dabei in Frage oder lasse es lieber offen und mich von der wirklichen Geschichte überraschen! :)
    Zumindest ein Buch, dass weit oben auf meinen Wunschzettel gehört!
    Danke für die Vorstellung!
    Liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tine :)

    Klasse Auftakt zu der Blogtour. Die Buchvorstellung und die beiden Bloggermeinungen machen Lust auf mehr, sowie die Leseprobe :D

    Wie es endet... Mh, also für mich persönlich gäbe es jetzt zwei verschiedene Möglichkeiten: Entweder - die ganz klassische - dass sich Faye gegen ihren Seelenwächter durchsetzten und mit James zusammen sein kann. Dass am Ende ihre Liebe gewinnt und sie einen Umbruch starten, sodass es kein Tabu mehr ist.
    Oder aber es wird ein dramatisches, trauriges Ende geben, bei dem Faye den Kampf um ihre eigene Seele verliert und stirbt, sodass sich der Kreislauf wiederholt, nur zu einem viel späteren Zeitpunkt.
    Beide Möglichkeiten wären echt reizvoll, gerade bei der Zweiten denke ich, könnte man richtig gemein und traurig und *schnief* sein <3

    Interessante Frage, die du uns heute stellst :D

    Liebste Grüße
    Diana aka Lizzy

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Tine,

    also ich glaube das Faye für ihre Liebe kämpfen wird und am schluß alles gut ausgeht eben ein schönes Happy End :) Kann aber auch in die ganz andere Richtung gehen und sie verliert und zwar alles und dann gibt es kein Happy End. Ich bin auf jeden Fall gespannt darauf (jetzt erst recht ^^)

    Toller Beitrag danke schön :)

    Liebe Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    sie wird sicher für ihre Liebe kämpfen und diesen Kampf vielleicht auch gewinnen. Bin auf jeden Fall gespannt wie es ausgeht.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich hoffe natürlich auf ein Happy End und dass Faye mit ihrer großen Liebe zusammen sein kann... wissen tue ich es natürlich nicht :D

    LG

    AntwortenLöschen