[Blogtour Tag 1] ~ Die Heckenreiterin ~ von Doro May

Herzlich willkommen zum ersten Tag der Blogtour zu dem Buch "Die Heckenreiterin" von Doro May. Ab heute möchten wir Dir im Rahmen der Blogtour das Buch etwas näher vorstellen. Ich möchte Dir heute das Buch und die Autorin näher bringen. Ich hoffe, Du schaust auch bei den anderen Themen vorbei!


Buchtitel:  Die Heckenreiterin
Autor:  Doro May
Verlag:  SWB Media Publishing 
Genre:         Historisch
Sprache:     Deutsch

Kurzbeschreibung/Klappentext:
Heckenreiter - Marlith hat dieses Wort nie zuvor gehört. Doch nun weiß sie, dass ihre Tochter eine von denen ist. Eine, die auf die andere Seite der Hecke blicken kann.
Eine, die seltsame Dinge tut …


„Die Heckenreiterin“ ist ein Roman, der Historie, Fiktion und Mystery auf eine Weise verbindet, dass der Leser erst nach der letzten Seite seine Ruhe wiederfindet.
Die Autorin Doro May:
Doro May ist kein Pseudonym. Von dem thee hinter Doro einmal abgesehen, heißt sie wirklich so. Und ihr Großvater stammt gleich aus einem Nachbarkaff von Ernstthal, wo weiland ihr mutmaßlicher Ur(ur)großonkel Karl unter demselben Sternzeichen der kreativ-verträumten Fische geboren wurde.

In einer Großfamilie im Pott wuchs sie in einem großen, alten Dreigenerationenhaus auf. Gleich nach dem Abi verließ sie die Ruhrmetropole Essen, um in Köln und Aachen unter anderem Germanistik und Musik zu studieren. Sie lebt als freie Autorin im historisch bemerkenswerten Aachen, dem Westzipfel Deutschlands. Weitere Lebensräume sind in Norddeutschland und nach wie vor im Ruhrgebiet.

Die Autorin arbeitet aktuell mit dem Südwestbuchverlag Stuttgart, den Verlagen GoldHouse und Neufeld zusammen. Ihre Unterrichtslektüren erscheinen bei School-Scout, einer Firma für Unterrichtsmaterial. School-Scout bietet zu allen für die Schule geeigneten Lektüren bereits vielfach erprobte Unterrichtsreihen für Lehrer/innen an. 

Ihr Alter Ego ist HenniLiz Borßdorf, unter deren Namen der Roman „Winterjunge“ erschienen ist. 

Doro May arbeitet im Vorstand des Literaturbüros Euregio Maas-Rhein mit.

Hat Dich das Buch bis jetzt neugierig gemacht? Dann schau morgen wieder bei der Blogtour vorbei. Unsere nächste Station ist bei Nadja und sie wird Dir dann das Thema "Seitensprungvorstellen. Bevor Du jetzt verschwindest, kannst Du noch an unserem Gewinnspiel teilnehmen, natürlich wenn Du Lust hast. Lies Dir bitte die Teilnahmebedingungen und die Aufgabe durch. 

Gewinne:

3 x 1 signiertes Print

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 
  • Das Gewinnspiel endet am 12.3.2017 um 23:59 Uhr.

Deine Aufgabe:

Beantworte bitte als Kommentar:
Was versprichst Du Dir von dem Buch?

Blogtourfahrplan:
  • 6.3. Doro May und ihr Buch "Die Heckenreiterin" bei hier bei mir =)
  • 7.3. Seitensprung bei Nadja
  • 8.3. Mittelalter bei Babs
  • 9.3. Kloster bei hier bei mir =)
  • 10.3. Frauenrechte bei Stefanie
  • 11.3. Frau Holle bei Babs
  • 12.3. Heilpraktiker bei Michele
  • 13.3. Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Kommentare :

  1. Fiktion und Mystery sind immer eine wundervolle Kombi für ein Buch welche auch meinem Lesegenre in Fantasy entsprechen und ich hier mich freue weiter mehr über die Geschichte zu erfahren und die Geschichte natürlich mich schon von Anfang an fesseln muss.Sonst erwarte ich erst einmal gar nichts weiter vom Buch ;-)
    LKG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Buch mit interessanten Charakteren, die zu fesseln wissen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag.
    Ich verspreche mir von dem Buch eine spannende Geschichte und dass ich es so schnell nicht mehr aus der Hand legen möchte.
    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Danke für die Buchvorstellung. Es klingt sehr interessant, "über die Hecke schauen" ist schon ungewöhnlich, ich bin gespannt, was sich dahinter verbürgt.
    Liebe Grüße, Bettina Hertz

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervolle Buchvorstellung meine Liebe.
    Ich bin wirklich neugierig geworden, was sich hinter diesem spannenden Buch verbirgt. Ich liebe mystische und geheimnisvolle Geschichten und ich wüste zu gerne, was ich mir unter einer Heckenseherin vorstellen muss. Ich lese gerne historische Romane und wenn das mit Fantasyelementen verknüpft wird, verspricht es spannend zu werden.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

    AntwortenLöschen
  6. huhu

    ich wünsche mir das es eine tolle fantasy welt ist mit abenteuer und liebes happy end :D

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich hoffe auf eine spannende Geschichte, die mich fesseln und auch überraschen kann... ich hoffe auch, dass ich mich gut in die Figuren hineinversetzen kann...

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen. :)
    Danke für den tollen Beitrag. :)
    Ich finde das Cover schön und die Geschichte klingt einfach wahnsinnig spannend.
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen