[Blogtour Tag 1] ~ Komm-laut-Reihe ~ von J.R. König


Herzlich willkommen zum ersten Tag der Blogtour zu der Komm-Laut-Reihe von J.R. König. Ab heute möchten wir Dir im Rahmen der Autorentage die Bücher der Autorin J.R. König etwas näher vorstellen. Ich möchte Dir heute die Komm-Laut-Reihe und die Protagonisten näher bringen. Ich hoffe, Du schaust auch bei den anderen Themen vorbei!



Buchtitel:  Komm laut & stirb leise 
Autor:  J.R. König
Reihe: Komm laut - Reihe 1
Genre:         Romantische Thriller
Sprache:     Deutsch


Kurzbeschreibung/Klappentext:


Sophia ist keine normale Frau. Und dessen ist sie sich mehr als nur bewusst. Das, was sie tat, würden viele als abschätzig betrachten, wussten sie nicht, was sich dahinter verbirgt. Für einige wirkt sie vielleicht wie eine Hure, aber das ist sie ganz gewiss nicht. Sophia ist außergewöhnlich, selbst wenn sie sich dessen in diesem Maße noch nicht einmal im Klaren ist. Ihr Leben hatte bereits jetzt in ihren jungen Jahren schon einige Rückschläge für sie bereitgehalten, so dass sie den nächsten auch überstehen würde. Andere Menschen hätten sich davon schon längst unterkriegen lassen, doch sie war nur stärker geworden. Eine Stärke, die ihr Markenzeichen ist, ihre Waffe und ihr Erfolgsgeheimnis. Würde sie diese Stärke behalten können, auch wenn sich alles gegen sie stellte und ihre mühsam aufgebaute Welt Stück für Stück zusammenfällt?
Wie würdest du reagieren?




Buchtitel:  Liebe innig & räche tödlich
Autor:  J.R. König
Reihe Komm laut - Reihe 2
Genre:         Romantische Thriller
Sprache:     Deutsch


Kurzbeschreibung/Klappentext:


Wo ist das Fünkchen Glück, von dem die Menschen schwärmen, das es genau dann auftaucht, wenn man es am dringendsten braucht?

... »Und was hast du vor? Samuel überstürzt und ohne Beweise festnehmen lassen? Oder Oliver? Oder vielleicht den obersten Richter von London, der zufällig das letzte Oberhaupt der Villieneres darstellt? Und somit eines der höchsten Ämter der Stadt bloßstellen?« Herausfordernd taxiere ich Daniel mit meinem Blick direkt über die Tasse hinweg und lasse ihm einige Augenblicke, um zu begreifen, dass das ein sinnloser Plan ist ...

Der Kampf von Sophia gegen die Droge LoseYou geht weiter. Obwohl ihr Mann rettungslos verloren scheint und nicht einmal die Ärzte wissen, wie sie ihn aus dem Koma holen sollen, schafft es ihr Bruder Daniel, ihr neuen Lebensmut zu geben. Gemeinsam mit ihm versucht sie erneut ihrem Vater das Handwerk zu legen und trifft auf Feinde, mit denen sie nicht gerechnet hat.

Hat ihr Vater neue Verbündete gefunden und steckt hinter den Überfällen? Oder ist er wirklich so unschuldig, wie er vorgibt? Bekommt Sophia endlich die Chance auf ein wenig Glück und Frieden, oder muss sie womöglich mit ihrem Leben bezahlen?

Begleiten Sie Sophia nach London. Leiden Sie mit ihr unter der Trennung von Mann und Kind und hoffen Sie auf das Wunder, dass William wieder die Augen öffnet.


Unsere Protagonisten der Komm-laut-Reihe:

Sophia:
Mit ihren 22 Jahren ist sie eine der jüngsten Agentinnen aller Zeiten in London. Ihr unscheinbares Auftreten, mit den langen blonden Haaren, den grünen Augen und dem unschuldigen Blick, hat schon so manchen Mann dazu gebracht, sie mehr als nur zu unterschätzen. Es ist ihr immer wieder eine enorme Freude ihnen ihre eigenen Grenzen aufzuzeigen und das sie nicht die einzigen Menschen auf der Welt sind, die mit ihr umgehen können. Ihre Eltern wissen natürlich nichts von ihrem eigentlichen Job. Lieber lässt sie zu, dass ihre Eltern sich darüber aufregen, dass sie ihrer Meinung nach nicht alleine in einer großen Stadt wie London klar kommt, dass ihr Job ihr die Kraft raubt und Männer sowieso nur auf ihr Untergang aus sind. Sophie ist bewusst, dass ihre Eltern es nur gut meinen, aber sie muss sie in diesem Ungewissen lassen. 

Samuel:
Er ist der beste Freund von Daniel (Sophias Bruder) und ist der neue Trainingspartner von Sophia. Er unterstützt Daniel bei der geheimen Mission. Seine Haare sind kurz an den Seiten, oben etwas länger und nach hinten gegelt. Seine Augenfarbe ist grau. Sein Gesicht ist markant und von einem unverschämt gutaussehenden 3-Tage-Bart geziert, welcher ihn noch anziehender und verwegener macht.

Daniel:
Er ist der Bruder von Sophia. Durch Daniel muss Sophia einiges erfahren und einstecken, was das alles zu bedeutet hat, erzähle ich Dir an dieser Stelle natürlich nicht ;)

Oliver:
Sophias Onkel, hat was mit der geheimen Mission zu tun. Olivers Ansprachen sind wirklich langwierig und voller Informationen. Er führt was im Schilde, was Sophia nie gedacht hätte.

Henry:
Er ist der Arbeitskollege von Sophia und sie sind seit mehr als 5 Jahren ein eingespieltes Team. Man kann schon sagen, dass Sophia und Henry mehr als nur Kollegen sind, aber ein Liebespaar werden sie sicherlich nie. Henrys Unterarme scheinen nur aus Muskeln zu bestehen, seine Hände sehen sehr kraftvoll aus. Die verwuschelten dunkelbraunen Haare passen perfekt zu dem Dreitagebart und seinen braunen Augen.

Hat Dich die Reihe bis jetzt neugierig gemacht? Dann schau morgen wieder bei der Blogtour vorbei. Unsere nächste Station ist bei Nadja und Diana. Bevor Du jetzt verschwindest, kannst Du noch an unserem Gewinnspiel teilnehmen, natürlich wenn Du Lust hast. Lies Dir bitte die Teilnahmebedingungen und die Aufgabe durch. 

Gewinne:



Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
  • Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. 
  • Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
  • Das Gewinnspiel endet am 19.03.2017 um 23:59 Uhr. 
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich im Gewinnfall bereit, öffentlich namentlich am Ende der Blogtour genannt zu werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Keine Barauszahlung des Gewinnes möglich.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird nicht von Facebook organisiert.

Deine Aufgabe:

Beantworte bitte als Kommentar:
Was ist Deine Stärke?

Blogtourfahrplan:

Kommentare :

  1. Danke für diese tolle Vorstellung des Buches <3

    Mmh..Meine Stärke... Ich denke meine Stärke ist, dass ich sehr hilfsbereit bin und zielstrebig bin :D

    Liebe Grüße, Saskia Kämena

    AntwortenLöschen
  2. Daniela Müller1. März 2017 um 17:04

    Tolle Buchvorstellung������
    Meine Stärken...ich bin ehrlich, direkt und loyal. Für meine Freunde und Familie bin ich jederzeit erreichbar und gehe für sie über glühende Kohlen, wenn nötig.

    AntwortenLöschen
  3. Zuhören, für jeden Dasein und selber immer einstecken und verzichten!

    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Auftakt zur Blogtour! Meine Stärke ist meine Kreativität.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Vorstellung der Komm laut Reihe. Meine Stärken sind für andere da sein, zuhören und loyal gegenüber von Freunden und Familie. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Toller Beitrag.
    Danke schön
    Mmmmhhh meine Stärke ich versuche immer die Nerven zu behalten .
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wow was für eine gute Frage,meine Stärke?ich bin zuverlässig,hilfsbereit,immer gerne für die anderen da,humorvoll,stark und kann auch über mich selbst lachen.

    Daaanke für den tollen Beitrag

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin sehr hilfsbereit und zuverlässig.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo:)
    Meine Stärke ist dass ich sehr hilfsbereit bin.
    Obwohl das heute als ein Problem kritisiert wurde an mir (zu hilfsbereit ) XDD ich sehe es als meine Stärke.

    Liebe Grüße Ira S
    irisch1094@gmail.com

    AntwortenLöschen
  10. Hallo

    Meine Stärke? Ich denke erst immer an andere und dann komme ich an letzter Stelle, hilsbereit ohne Ende. Was ich auch sehr gut kann oder habe ein offenes Ohr, eine Schulter zum Anlehnen.

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  11. Meine Stärke ist, dass ich eine gute Zuhörerin bin. Und ich bin absolut loyal.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich denke, dass ich sehr emphatisch bin und anderen gut zuhören kann :)

    LG

    AntwortenLöschen