[Blogtour Tag 1] ~ Schwesternkind ~ von Evelyn Barenbrügge


Herzlich willkommen zum ersten Tag der Blogtour zum Buch "Schwesternkind" von Evelyn Barenbrügge. Ab heute möchten wir Dir im Rahmen der Blogtour das Buch etwas näher vorstellen. Ich hoffe, Du schaust auch bei den anderen Themen vorbei!




Buchtitel: Schwesternkind
Autor: Evelyn Barenbrügge
Seiten:  398
Genre:         Krimi, Thriller
Sprache:     Deutsch

Kurzbeschreibung/Klappentext:


Manu Fischlander verliebt sich auf einem Kongress in Johannesburg Hals über Kopf in Kimberley Winterhuisen. Nach einer rauschenden Liebesnacht werden im Hotelrestaurant die überraschend eingetroffenen Teilnehmer einer Busrundfahrt ermordet und Kimberley Winterhuisen verschwindet spurlos. Manu, die einzige Überlebende, macht sich allein auf die Suche, da der ermittelnde Captain Dwayne Sisulu keine Anhaltspunkte für eine Entführung findet. Sie stößt auf Spuren aus der Vergangenheit, doch ihr Informant wird unmittelbar vor ihrem Treffen erschossen.

Die Autorin Evelyn Barenbrügge über sich selbst:Ich teile mein Leben in zwei Teile: Ich wuchs in einer ganz normalen Familie in Münster auf. Nach der Schule erlernte ich den Beruf der Bauzeichnerin und studierte zwei Jahre später Bautechnik. Ich reiste viele Jahre durch die ganze Bundesrepublik, bis ich mich 1993 endgültig in der Domstadt Billerbeck niederließ.
Meinen zweiten Teil begann ich 1998 als Quereinsteigerin und schrieb bis 2006 als freie Mitarbeiterin für die Lokalpresse. Von 2006 bis 2008 absolvierte ich an der Akademie für Fernstudien in Hamburg ein Schreibstudium. Ich beteiligte mich an Wettbewerben, schrieb für eine Internetplattform über Südafrika und veröffentlichte Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien. Mein historischer Roman "Leeres Versprechen" erschien Anfang 2014 als ungekürztes Hörbuch im Action-Verlag Essen, im Sommer als überarbeitete Neuauflage und E-Book im Engelsdorfer Verlag. 
Am 17. Februar 2015 wurde der historische Liebesroman "Tayfun" im Bookshouse-Verlag veröffentlicht. Überraschend wurde dieses Buch im März als beste Neuerscheinung von der Histo-Couch mit dem Historikus ausgezeichnet. Dieses Buch gibt es als Print sowie in allen gängigen e-Book-Formaten. 
"Lobola - Preis der Liebe, eine Geschichte, die in Südafrika spielt und mein bisher persönlichstes Buch, erschien am 9. Oktober 2015 ebenfalls im Bookshouse-Verlag als Print sowie in allen gängigen e-Book-Formaten. 

Grundsätzlich beeindrucken mich Autoren, die das Handwerk beherrschen und mit klarer Sprache im eigenen Stil schreiben. Wie Henning Mankell, Doris Gercke, Ferdinand von Schirach, James A. Michener und vor allem die südafrikanischen Schriftsteller, wie Athol Fugard, J. M. Coetzee, André Brink, Deon Meyer und Roger Smith, um nur einige zu nennen. Auf die Aussiedlergeschichte in meinem Roman "Leeres Versprechen" bin ich gestoßen, weil ich mich an Maria Theresia und ihre Siedlungspolitik erinnerte. Als Kind bekam ich von meiner Großmutter einen alten Maria Theresia Taler und ich hatte stets das Brustbild dieser imponierenden Persönlichkeit vor Augen. Ich recherchierte und fand Informationen über Aussiedler aus dem Sauerland.
Für meinen zweiten Roman hatte ich zuerst die Idee, dann suchte ich nach einem interessanten historischen Hintergrund für meine Figuren. Den habe ich in den Assimilationsgesetzen Maria Theresias gefunden, mit denen sie das fahrende Volk sesshaft machen wollte sowie im Hora-Aufstand, der in Siebenbürgen stattfand.
2003 habe ich mein Herz an Südafrika verloren. Seitdem reise ich immer wieder in dieses Land, habe viele Menschen dort kennengelernt, gute Freunde gefunden und mehr, als nur die in den Reiseführern beschriebenen Sehenswürdigkeiten gesehen. Ein fantastisches Land, eine unglaubliche Natur und für mich ein Stück Heimat.
Zur Recherche habe ich viele themenbezogene Bücher studiert. In meiner Freizeit lese ich gern Krimis und Thriller, moderne Literatur oder Historisches, vor allem südafrikanische Literatur. Manchmal lese ich beim Frühstück, während einer Bahnfahrt, im Flugzeug, im Urlaub oder abends vor dem Einschlafen. Je nach Jahreszeit genieße ich es, die Füße vor dem Kamin hochzulegen, oder mich auf einer Liege in der Sonne zu räkeln.


Mehr über meine Schreiberei gibt es hier: http://www.evelyn-barenbruegge.de/

Hat Dich das Buch bis jetzt neugierig gemacht? Dann schau morgen wieder bei der Blogtour vorbei. Unsere nächste Station ist bei Diana und sie stellt Dir das Thema "Unfruchtbarkeit" vor. Bevor Du jetzt verschwindest, kannst Du noch an unserem Gewinnspiel teilnehmen, natürlich wenn Du Lust hast. Lies Dir bitte die Teilnahmebedingungen und die Aufgabe durch. 

Gewinne:


1. Preis - 1 signiertes Print
2. Preis - 4 x 1 E-Book im Wunschformat



Teilnahmebedingungen:
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 
  • Das Gewinnspiel endet am 8.9.2017 um 23:59 Uhr.

Deine Aufgabe:

Beantworte bitte als Kommentar:
Kennst Du noch andere Bücher der Autorin? Wenn ja, welche?

Blogtourfahrplan:
  • 4.9. Schwesternkind bei hier bei mir =)
  • 5.9. Unfruchtbarkeit bei Diana
  • 6.9. Korruption, Lügen und Verbrechen bei Stefanie
  • 7.9. Künstliche Befruchtung bei Babs 
  • 8.9. Eine Reise durch Südafrika bei Nadja
  • 9.9. Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Kommentare :

  1. Hi!

    Vielen Dank für die schöne Vorstellung!
    Ich muss zugeben, dass ich die Autorin bisher noch nicht kannte - und dadurch natürlich auch noch kein Buch von ihr.
    Das Cover spricht mich aber direkt an und der Klappentext klingt auch ziemlich spannend. Ich werd mir auf jeden Fall mal ihre Seite anschauen, was es noch so alles von ihr gibt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Eine sehr schöne Vorstellung.
    Leider muss auch ich gestehen, dass ich bisher noch nichts von der Autorin gehört habe. Daher finde ich die Blog Tour klasse und der Klappentext macht auf jeden Fall sehr neugierig.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Nein, bis jetzt noch gar keine.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)

    Danke für den tollen Beitrag :)
    Leider kenne ich bisher noch nichts von ihr :/ aber waa nicht ist kann ja schnell werden 😊

    Liebe grüße Carina

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den tollen Beitrag. Ich kenne leider noch gar keine Bücher von der Autorin.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,

    vielen Dank für Deinen Beitrag.
    Ich kenne leider keine Bücher von Evelyn Barenbrügge.
    Das Buch klingt spannend und interessant.

    Liebe Grüße Margareta (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und danke für deinen tollen Beitrag.
    Ich habe bisher noch keins ihrer Bücher gelesen. Das wird sich aber ändern.
    Ganz liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    leider kenne ich noch keines... aber das Buch klingt wirklich toll :)

    LG

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.

Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto.